Köchstedt - BARES GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Köchstedt


BARES GmbH

D-B-F GmbH

Schotterwerk
Röblingen GmbH
Köchstedt




Das Schotterwerk Röblingen GmbH ist seit 2006 ein Tochterunternehmen der BARES GmbH und kooperiert eng mit der DB AG, indem es nach den Standards der Deutschen Bahn Recycling-Schotter aufbereitet, daraus B2(-Schotter) herstellt und weiterhin Reststoffe aus dem Oberbau von Gleiskörpern entsorgt.

In den letzten Jahren hat sich unser Werk auf die Verarbeitung und Entsorgung von Oberbaustoffen aus dem Bereich des Eisenbahnbau‘s spezialisiert. Mithilfe qualifizierter Mitarbeiter, moderner  DB-zertifizierter Aufbereitungsanlagen und dem entsprechenden Know How wird im Schotterwerk Röblingen hochwertiger Recycling-Schotter und B2-Mineralgemisch hergestellt.

Zusätzlich entsorgen wir als Rahmenvertragspartner der Deutsche Bahn AG Altschotter, Bettungsreinigungsmaterial und Bodenaushub von Gleisbaustellen.

Über den integrierten Gleisanschluss mit eigener Infrastruktur stellen wir eine Verbindung zwischen Schiene und Straße her und sichern somit die An- und Belieferung über die Deutsch Bahn AG ab.

Seit März 2012 sind wir in der Lage mit Hilfe unserer neuen Dosieranlage KG1 und KG2 anbieten zu können.
Zertifikate und Prüfzeugnisse finden Sie .

Preis- & Angebotsliste

Material

€uro je Tonne (Netto)

Sand 0/2

9,-

Kies 0/16

10,-

Rohkies

9,-

Kies 16/32

12,-

Füllmaterial

4,-

Mineralgemisch 0/8

12,-

Mineralgemisch 0/32

9,-

RC Schotter 31,5/63

13,-

Neuschotter

16,-

B2 0/32

9,50

Preisverhandlungen bei Mehrmengen möglich

 
28.04.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü